Heute führt mich meine Reise nach Köln. Ich treffe mich dort mit Marco Prestin.
Marco ist Geschäftsführer der Dieter Prestin Sportversicherungsmaker Gmbh, die sich fast ausschließlich mit der Absicherung für Profisportler befasst.

In diesem ersten Teil sprechen wir darüber, warum Marcos großer Traum – Profifußballer zu werden – geplatzt ist und warum er dennoch seinen Traumjob gefunden hat. Außerdem geht es um seine Vorbilder, seine Jugend auf dem Fußballplatz mit Poldi und um einen skurrilen Guinness-Buch Weltrekordversuch, den er fast hätte versichern können.

Marco sagt selbst von sich, dass er ungeduldig ist. Und darum spanne ich Dich jetzt nicht länger auf die Folter…

Viel Spaß beim Hören dieser Episode.

Marco Prestins Freundebucheinträge

  • Alter: 34
  • Kommt aus: Kerpen
  • Lieblingsfarbe: blau (weil schwarz keine Frabe ist)
  • Lieblingsessen: ein schönes Steak – medium-rare
  • Fußball hochhalten: auf jeden Fall wird´s dreistellig
  • schlechteste Angewohnheit: Ungeduld
  • Das darf im Kühlschrank nicht fehlen: Naturjoghurt

Entweder – Oder

  • Strand oder Berge
  • Kaffee oder Tee
  • Gefühls- oder Kopfmensch 
  • Buch oder Netflix
  • Familienzeit oder Freundetrip
  • Schokolade oder Obst – beides (eher Obst aber Schoki darf auch nicht fehlen)
  • Theorie oder Praxis

Der zweite Teil des Interviews kommt am 24. Januar 2021

Den Podcast jetzt direkt abonnieren

und keine Folge mehr verpassen. Dazu einfach auf den nebenstehenden Abonnieren-Button klicken.